Skip to main content

Silit Schnellkochtopf Ersatzteile

Hier finden Sie die wichtigsten Silit Schnellkochtopf Ersatzteile – damit Sie noch viele Jahre lang Freude an Ihrem Topf haben!


Dichtkappen, „Sicomatic®“, Liefermenge = 3

10,81 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Silit Schnellkochtopf Ersatzteile für Ihren Topf

Es gibt mehrere Silit-Schnellkochtöpfe, zu denen unterschiedliche Silit Schnellkochtopf Ersatzteile angeboten werden. Zu den verschiedenen Ersatzteilen gehören: Dichtungsringe, Dichtstücke, Dichtkappen, Stielgriffe für unterschiedliche Topfdurchmesser und Fassungsvermögen, Stielgriffe für Unterteile, Topfgegengriffe, Komplettdeckel, Komplettdeckelgriffe, Deckelgriffe, Deckeldichtungen, Deckelventile/Ventilpfropfen, Deckelstielgriffe, Deckelstielgriffschrauben, Stielgriffe, Topfstielgriffe, Stielgriffe für Unterteile, Gegengriffe, Einsatzträger für Schnellkochtöpfe, Überdrucksicherung, Abdeckung für Überdrucksicherung, Druckanzeiger-Garnituren, Druckanzeigerhütchen, Sicherheitsventile, Ventilpfropfen, Arbeitsventile, Ventildichtungen, Dichtstücke, Dichtkappen, Sicherheitsbolzen, Bolzen Feder, Aromaschutzkappen, Gummischutzkappen, Zahnsegmente, Ersatzteile-Set und weitere.

 

Damit Sie jahrelang Spaß an Ihrem Topf haben, kann es von Zeit zu Zeit nötig sein, rechtzeitig für Silit Schnellkochtopf Ersatzteile zu sorgen.

Die wichtigsten Ersatzteile auf einem Blick

Dichtungsringe/Dichtkappen: da diese zu den Verschleißteilen gehören, sollten sie in regelmäßigen Abständen ausgetauscht werden. Mit der Zeit werden sie durch den Gebrauch porös und hart und können ihre Aufgabe nicht mehr richtig erfüllen.

Komplettdeckel: besitzen einen Bajonettverschluss und eine Dichtung mit einem Gummiring. Ein Druckregel- und ein Sicherheitsventil sorgen für die nötige Sicherheit, da sich im Inneren ein sehr starker Druck aufbaut. Durch das Sicherheitsventil kann ein eventueller Überdruck schnell und sicher abgebaut werden. Der Gardruck kann durch eine einfache Bedienung des Kochstufenreglers reguliert werden. Bevor der Deckel des Schnellkochtopfes geöffnet wird, wenn die Lebensmittel gegart sind, muss der Druck abgebaut werden. Hierfür gibt es das Druckregelventil, das auch der Schnellentlüftung dient.

Die ordnungsgemäße Funktion der Ventile muss sicher gestellt sein. Bei zu hohem Druck könnte sonst Dampf an der Dichtung entweichen. Damit wären Verbrühungen schlimmstenfalls nicht auszuschließen. Ebenso durch das schlagartige Verdampfen des Wassers beim Öffnen unter Druck. Die Funktion könnte beispielsweise durch Verschmutzung beeinträchtigt werden. Das Material ist Cromargan Edelstahl rostfrei usw.

Deckelgriffe: darin befindet sich viel Technik: das Schließen des Deckels, das Einstellen der Kochstufen, das sanfte Abdampfen durch Druckentlastung. Das Öffnen des Deckels erfolgt über die Entriegelung eines Schiebers. Der Deckel hat einen ergonomischen Griff, der mit einer Hand bedient werden kann.

Deckeldichtungen: es lohnt sich einen Marken-Schnellkochtopf zu erwerben, für den Schnellkochtopf Ersatzteile von Silit zur Verfügung stehen. An erster Stelle sind dabei die Dichtringe als Verschleißteile zu nennen, die sich unter dem Deckel befinden. Ersatz dafür zu finden, ist bei großen Herstellern leicht.

Nach einer gewissen Anzahl von Kochvorgängen wird ein Austausch notwendig. Das macht sich darin bemerkbar, dass der Topf anfängt, sich wie ein normaler Kochtopf beim Kochen zu verhalten, d.h. es entweicht Dampf durch den Deckel und der Topf fängt an zu zischen. Dies darf beim Schnellkochtopf nicht sein. Das liegt dann vermutlich an dem undichten Ring unter dem Deckel. Da dieser aus Gummi ist, kann er porös werden. Seine Lebensdauer ist begrenzt. Er muss sodann ersetzt werden. Der Dichtungsring im Schnellkochtopf ist also sehr wichtig. Es kann sonst kein Druck mehr aufgebaut werden.

Deckelventile/Ventilpfropfen: sie besitzen meist einen druckabhängigen, aufsteigenden Stift mit Ringmarkierungen, um den Druck anzuzeigen. Dieses Druckregelventil ist mit der Deckelverriegelung gekoppelt. Der Schnellkochtopf kann damit drucklos geöffnet und geschlossen werden, hauptsächlich um eventuelle Unfälle zu vermeiden.

Druckanzeiger-Garnituren: die Druckanzeige gibt Aufschluss über die Garzeiten der Lebensmittel. Das ist meist ein mehrstufiges Druckanzeige-System mit dem die Garstufen eingestellt werden. Je höher der Druck, desto kürzer die Garzeit. Sie sind üblicherweise im Deckel vorhanden. Die Druckanzeige steigt mit der Druckerhöhung.

Sicherheitsventile: diese können einen eventuellen Überdruck vermindern. Sie werden mit dem Öffnen des Deckels gleichzeitig geöffnet.

Arbeitsventile: sie sind mit dem Griff des Topfdeckels verbunden. Dies ist sehr wichtig, um ein Unfallrisiko zu vermeiden. Das Öffnen des Deckels ist nur möglich, wenn kein Druck mehr im Topf vorhanden ist. Das wird erreicht durch „erkalten“ oder „abdampfen“.

Wenn Sie noch mehr über Silit Schnellkochtopf Ersatzeile erfahren möchten, besuchen Sie einfach die Seite des Herstellers!

Silit Zubehör macht Ihren Topf zum Mulitfunktions-Star

Die Silit Schnellkochtöpfe werden normalerweise ohne Zubehör angeboten. Zusätzlich zu den Ersatzteilen kann dies jedoch hinzu erworben werden, wie Zubehör-Sets, gelochte und ungelochte Einsätze in verschiedener Höhe, Einsatzkörbe, Einsatzkörbe Porzellan, Dünst- und Dämpfeinsätze gelocht und in Cromargan, Dampfkörbe, Bodensiebe, Einsatzträger für Schnellkochtöpfe, Silit Intensiv-Reiniger usw.

Wichtiges Schnellkochtopf Zubehör sind die Einsätze. Ohne diese haben die Töpfe nicht ihren vollen Funktionsumfang. Damit werden Lebensmittel gegart, die nicht in das heiße Wasser gelegt werden. Die Zubereitung erfolgt in dem Fall schonend allein durch den Dampf.