Skip to main content

WMF Schnellkochtopf: der perfekte Küchenhelfer!

Ein WMF Schnellkochtopf ist ein echtes Multitalent und darf in keiner Küche fehlen. Ob Kartoffeln, Gemüse, Fleisch oder Fisch, ob braten, dämpfen, schmoren oder dünsten:

 

Innerhalb kürzester Zeit bereitet Ihr WMF Schnellkochtopf alles äußerst vitaminschonend und geschmackserhaltend zu. Natürlich eignet er sich auch zum Auftauen von Tiefkühlkost. Warum aber ist der Schnellkochtopf von WMF so ein Tausendsassa in der Küche? Ganz einfach: Das Geheimnis ist der Druck. Der kann nämlich in den abgedichteten Töpfen nicht entweichen und bewirkt eine Herabsetzung des Wasser-Siedepunkts. Heißt, das Wasser kann heißer als 100 Grad Celsius werden.

 

Ob es der WMF Perfect Plus mit gelochtem Einsatz sein soll oder der WMF Schnellkochtopf Perfect Ultra mit integriertem Timer und All-in-one Drehknopf: hier finden Sie das passende Angebot – natürlich auch in allen denkbaren Größen:  Vom WMF Schnelltopf mit 2,5 Liter, 3,0 Liter, 6,5 Liter oder 8,5 Liter Volumen bis zum praktischen WMF Topfset mit kleinem und großem Topf



WMF Perfect Schnellkochtopf 3l ohne Einsatz

89,99 € 134,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
WMF Perfect Schnellkochtopf 4,5l (induktionsgeeignet)

94,40 € 129,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
WMF Perfect Pro Schnellkochtopf 4,5l ohne Einsatz

156,45 € 199,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Schnellkochtöpfe von WMF: immer die richtige Wahl

Durch die kürzeren Garzeiten in den WMF Schnellkochtöpfen wird das Essen nicht nur schneller fertig, es bleiben auch viele wertvolle Inhaltsstoffe besser erhalten. Ernähren Sie sich mit vielen Vitaminen und Mineralien und Sie werden Ihr Wohlbefinden steigern, Ihre Abwehrkräfte stärken und sich einfach toll fühlen – ein Schnellkochtopf von WMF ist sein Geld bestimmt wert.

WMF-Schnellkochtöpfe genießen unter Köchen einen guten Ruf. Dabei ist es nicht nur der

WMF Schnellkochtopf

WMF Schnellkochtopf

praktische Nutzen, der überzeugt., Schnellkochtöpfen von WMF haftet immer auch  der Hauch des Edlen an.

 

Mitunter trifft man Modellbezeichnungen ala WMF perfect RDS an. Was heißt das eigentlich? WMF-Schnellkochtöpfe haben alle die so genannte RDS (Restdrucksicherung). Der Unterschied zwischen Perfect und Perfect Plus liegt nur am Design.

 

Mit einem WMF Schnellkochtopf werden besonders jene Hobbyköche ihre wahre Freude haben, die nicht auf Qualität und gute Verarbeitung verzichten wollen, aber trotzdem häufig schnell etwas zubereiten möchten.

 

Bei den meisten Modellen von WMF handelt es sich um reines Edelstahl. Das bedeutet natürlich gleichzeitig, , dass sich ein WMF Dampfkochtopf besonders einfach reinigen lässt. Außerdem kann der Kochtopf in zwei Kochstufen genutzt werden und ermöglicht so eine besonders schonende Zubereitung. Aufgrund der praktischen Innenskalierung wird es dem Kochenden auch noch leichter gemacht, solch den Dampfkochtopf passend zu füllen. Selbstverständlich ist es auch möglich, den Griff abzunehmen, wenn der Topf gereinigt werden muss.

WMF Schnellkochtopf: Größe ist eben doch entscheidend

Egal, ob Sie sich für Schnellkochtopf von WMF, Fissler, Sillit oder einer ganz anderen Marke entscheiden – wichtig ist immer, die perfekte Größe zu finden. Haben Sie einen eher kleinen Haushalt und möchten Sie kleinere Portionen zubereiten, reicht ein kleiner Schnellkochtopf mit 2,5 oder 3 Litern Fassungsvermögen. Falls er aber  etwas mehr Volumen mitbringen soll, dann trifft man mit einem 6 Liter Schnellkochtopf die bessere Wahl. Für den ganz großen Hunger  kann man auch 8 Liter Schnellkochtöpfe von WMF bekommen, Die nächste Entscheidung, die getroffen werden will, ist Design und Handhabung. Einen WMF Schnellkochtopf gibt es in verschiedenen Modellreihen die sich in Sachen Aufmachung, Handhabung und Design schon etwas etwas unterscheiden.